Schwimmbadtechnik
HELMUT KRIEG
GmbH & Co.KG

   
  
Home

 Schwimmbäder
 Wellness
 Rund um das Schwimmbad
 Technik
 Wärmepumpen
 Kundendienst
 Aktuelles
 Das Unternehmen
 Ihr Kontakt zu uns

  
  
Entfeuchtungsanlagen

=> Das Prinzip, Technische Daten, Funktion

Wärmerückgewinnung mit der Truhe ET 
  
Dieses Gerät ist leicht anschließbar und somit auch einem nachträglichen Einbau im Handumdrehen betriebsbereit. In einem Arbeitsgang wird die Hallenluft umgewälzt und dabei wirkungsvoll entfeuchtet. Bei diesem Entfeuchtungsprozeß wird Energie frei, mit der die Hallenluft oder das Beckenwasser aufgeheizt werden kann.
  
Ein Nutzen, der sich rechnen läßt:

  • angenehmes Hallenklima
  • energiesparend
  • keine angelaufenen Scheiben
  • einfach aufzustellen und anzuschließen
  • äußerst geräuscharm und wirtschaftlich
  • Anschluss an die Hausheizung möglich, dadurch kann eine separate Hallenheizung entfallen.

Wärmerückgewinnung mit der Truhe ES
  
Dieses Gerät wird in einem Nebenraum aufgestellt. Es arbeitet über ein Luft-Kanalsystem und kann durch seine extrem knappen Abmessungen im Beckenumgang, Heiz- oder Aggregateraum aufgestellt werden. Durch die Anordnung der Zu- und Rückluftkanäle an der Geräteoberseite ist ein kostengünstiger Einbau auch bei schwierigen Raumverhältnissen möglich.
  
Ein reichhaltiges Zubehörprogramm für:

  • die Hallenheizung
  • Beckenwasser-Erwärmung
  • und Sommerbetrieb stehen zur Verfügung

Vorteile:

  • benötigt nur wenig Platz bei niedriger Raumhöhe
  • Breite nur 75 cm, geht durch jede Normtür
  • Korrosionsfest und leicht zugängig

Nehmen Sie für weitere Informationen Kontakt zu uns auf.